Über uns


  Tagesmütter Neumünster - Nesthäkchen    


Gesa Andersen

Seit 1997 gemeldete und Qualifizierte Kindertagespflegeperson. Vorstandsmitglied im Quaki Neumünster e.V.

Seit April 2011 Fachkraft für Frühpädagogik

 
 
 
   

  
      


Sina Andersen

Seit 2015 gemeldete und Qualifizierte Kindertagespflegeperson

Seit 2016 Fachkraft für Frühpädagogik

 
 
 
   

  
   

Wir legen großen Wert auf die Qualitätssicherung in der Kindertagespflege ( Betreuung der Kinder), deshalb nehmen wir jährlich an mehreren Fortbildungsseminaren teil und frischen ebenso regelmäßig unsere Kenntnisse in der Ersten Hilfe am Kind auf.

 

Das Spielen im Kleinkindalter ist eine wichtige Voraussetzung für jede Art von Lernen. Die Kinder haben bei uns die Möglichkeit, eigene Erfahrungen zu sammeln und diese auch anzuwenden. Wir ermöglichen den Kindern die Entfaltung ihrer individuellen Fähigkeiten.

 

Jedes Kind soll dabei herausfinden, wo seine eigenen Stärken und Schwächen liegen.

Den Kindern wird ein Raum geschaffen, in dem sie eigenständig Konflikte lösen und Entscheidungen treffen können. In der Gemeinschaft erfahren die Kinder, dass es wichtig ist, sich gegenseitig zu akzeptieren.

„Denn nur daraus kann ein harmonisches Miteinander entstehen.“

Diese Harmonie gibt den Kindern Sicherheit, die durch feste Regeln und Absprachen sowie durch einen strukturierten Tagesablauf verstärkt wird. Die „Rappelkiste“ ist ein Ort des sozialen Lebens. Jedes Kind findet dabei seinen Platz in der Gruppe,auch Kinder mit "Handicaps" werden nicht ausgeschlossen.

 

Um vielfältige Umwelterfahrung sammeln zu können, bieten wir den Kindern regelmäßig das Spielen im Außengelände sowie Entdeckungsreisen an. Hierbei können die Kinder gleichzeitig ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben.